Nachhaltigkeit

Regenwald schützen in Dzanga Sangha

Seit 2002 engagieren wir uns gemeinsam mit dem WWF Deutschland für den Schutz des Regenwalds. Das im Dreiländereck zwischen Zentralafrikanischer Republik (ZAR), Kamerun und Kongo gelegene Gebiet Dzanga Sangha ist für ihrem Reichtum an Flora und Fauna bekannt.

Seit 1984 dokumentiert die Forschung die große Biodiversität der Region – man spricht dabei auch von "biologischer Vielfalt". In Dzanga Sangha den Regenwald zu schützen ist daher unser erklärtes Ziel. Unser ganzheitlicher Ansatz lautet dabei: Naturschutz unter Einbeziehung der Bevölkerung. Nur mit gesellschaftlicher Stabilität kann nachhaltiger Naturschutz gelingen, daher bildet die Integration der einheimischen Bevölkerung die Grundlage unseres Engagements.

Regenwald schützen vor Ort

Regenwald schützen mit Ausdauer

Viele Menschen denken bei unserem Krombacher Regenwald-Projekt natürlich an unsere öffentlichkeitswirksame Kampagne mit Günther Jauch. Das Herzstück des Projekts ist aber ein anderes: Die Regenwald Stiftung. Sie steht für unser dauerhaftes Bekenntnis, dass wir den Regenwald nachhaltig schützen möchten. Bereits seit 2002 stellen wir dem WWF Kapital für seine überaus wichtige Arbeit in Dzanga Sangha zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Spende

Kontoinhaber: WWF Deutschland

Bank: Commerzbank Frankfurt a. M.

IBAN: DE78 5004 0000 0723 3000 03

BIC: COBADEFFXXX

Verwendungszweck: Regenwald Stiftung

Krombacher Customer Care Team
Wir helfen gerne persönlich weiter.
Service Hotline:
Unser Customer Care Team ist montags bis donnerstags zwischen 08:00 Uhr und 19:00 Uhr und freitags zwischen 08:00 Uhr und 17:00 Uhr persönlich erreichbar.