Nachhaltigkeit

Infenity Handyhüllen

Kategorie: Design

Naturstarter Projekt von: Luca Zeitvogel, Kevin Geiger

Was das Projekt bewegen soll: Die meisten Handyhüllen bestehen aus herkömmlichem Plastik. Dieser Kunststoff benötigt mehrere Jahrhunderte, um sich zu zersetzen und schadet damit der Umwelt. Um eine Alternative zu bieten, will Infenity Deutschlands größter Anbieter für biologisch abbaubare Handyhüllen werden.

Was das gesammelte Geld bewegen soll: Das Geld wird für die Erweiterung des Infenity Produktportfolios benötigt, damit möglichst viele verschiedene Smartphone-Modelle abgedeckt werden können.

Das sagen die Gesichter dahinter:

„Zurzeit wird das Wort „nachhaltig“ ziemlich oft verwendet, ohne dass es wirklich ernst genommen wird. Nicht so bei uns!“

Werde selbst Naturstarter

Dieser Beitrag hat dich inspiriert, auch endlich dein Projekt umzusetzen? Dann melde dich über Startnext für die Krombacher Naturstarter an und stelle der Community dein Umweltschutz- oder Naturschutzprojekt vor. Sammle 80 % für dein Projekt über das Startnext Crowdfunding und Krombacher gibt die restlichen 20 % dazu. Wann, wenn nicht jetzt? Wir freuen uns auf dein Projekt!

Jetzt mitmachen!
Krombacher Customer Care Team
Wir helfen gerne persönlich weiter.
Service Hotline:
Unser Customer Care Team ist montags bis donnerstags zwischen 08:00 Uhr und 19:00 Uhr und freitags zwischen 08:00 Uhr und 17:00 Uhr persönlich erreichbar.