Nachhaltigkeit

Die erste Yogamatte aus recycelten PET-Flaschen von yōyoka


Kategorie: Umwelt

Naturstarterprojekt von: Hanna und Christin

Was das Projekt bewegen soll: Mit dem arbeiten was schon da ist: Viel zu viel Plastik, was nicht recycelt wird. Die erste hochwertige Yogamatte, die durch die Nutzung von PET-Flaschen Ressourcenschonend ist und einem nachhaltigen Mindset entspricht. Als Impact-Business sollen mit dem Verkauf Initiativen unterstützt werden, die etwas gegen unser Plastikproblem tun.

Was das gesammelte Geld bewegen soll: Die Finanzierung der Produktion der ersten 500 Matten.

Das sagen die Gesichter dahinter:

„Wir wünschen uns, dass nachhaltiger Konsum Realität wird, dass wir ein Bewusstsein für die Konsequenzen unseres Handelns entwickeln und gemeinsam etwas verändern.“

Werde selbst Naturstarter

Dieser Beitrag hat dich inspiriert, auch endlich dein Projekt umzusetzen? Dann melde dich über Startnext für die Krombacher Naturstarter an und stelle der Community dein Umweltschutz- oder Naturschutzprojekt vor. Sammle 80 % für dein Projekt über das Startnext Crowdfunding und Krombacher gibt die restlichen 20 % dazu. Wann, wenn nicht jetzt? Wir freuen uns auf dein Projekt!

Jetzt mitmachen!
Krombacher Customer Care Team
Wir helfen gerne persönlich weiter.
Service Hotline:
Unser Customer Care Team ist montags bis donnerstags zwischen 08:00 Uhr und 19:00 Uhr und freitags zwischen 08:00 Uhr und 17:00 Uhr persönlich erreichbar.